Neues Projekt: European Song

Ich habe mich über die letzten Monate intensiv mit französischen, italienischen, deutschen und Schweizer Liedermachern de 20. Jahrhunderts beschäftigt. Daraufhin habe ich ein Konzertprogramm mit Liedern von u.a. Georges Brassens, Fabrizio De André, Friedrich Holländer und Wolf Biermann für ein ganz besonderes Quartett arrangiert: Yumi Ito am Gesang, Esther Sévérac an der Harfe, Roberto Koch am Kontrabass und ich selbst an Sopran- und Altsaxophon. Hier ein live-Mitschnitt von der Premiere im Hotel Victoria in St. Moritz am 08. Februar 2018: La Lune Est Morte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 6 = 1